Meister update - Recht

Ständig werden Gesetze und Verordnungen aktualisiert oder neu interpretiert.  
Um weiterhin rechtssicher sein Unternehmen führen bzw. seine Position ausüben zu können werden die wichtigsten und relevanten Vorschriften sowie Verhaltenstechniken ins Gedächtnis gerufen und Neuerungen vorgestellt.

Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen in kompakter Form den aktuellen Stand der Normen und Vorschriften und dient somit der Gefahrenvorbeugung, indem Sie Ihre Kenntnisse zu geltenden Vorschriften vertiefen und aktualisieren. 
Außerdem frischen Sie Ihr Wissen über potenzielle Gefahren auf. Ziel ist dabei die Optimierung der eigenen Pflichterfüllung, die der Betriebssicherheit und der Minimierung des Unfallrisikos dient. 

Der Lehrgang beinhaltet Neuerungen folgender Schwerpunkte:

  • Baurecht – VStättV
  • Arbeitsschutz
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Verantwortung – Delegation – Haftung
  • Vertragsrecht: Werkvertrag, Dienstvertrag, Dienstleistungsvertrag, Arbeitnehmerüberlassungsvertrag
  • MiLoG
  • Datenschutz
Info-Flyer (238 KB)
Anmeldung (272 KB)

Termin in 2018

15.05. und 16.05.2018

Zwei Unterrichtstage jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr

Ort: Hannover-Langenhagen

Die Lehrgangsgebühr beträgt 450,00 € (zzgl. USt.).

Für Mitglieder der Partnerverbände beträgt die Lehrgangsgebühr 405,00 € (zzgl. USt.).

tba

Meister für Veranstaltungstechnik