Grundlagen Tontechnik


Ziel dieses Kurses ist es, den Teilnehmern in einem speziellen Intensivtraining die Grundlagen der Tontechnik, Beschallung und darauf aufbauende Spezialthemen zu vermitteln.

Dieser Kurs kann auf den Veranstaltungs-Operator (IHK) angerechnet werden!

Inhalte (Auszug)

  • Physikalische Grundlagen
  • Schall und Akustik
  • Mikrofone
  • Beschallungsanlagen und - Konzepte
  • Praktische Übungen

 

Ala 09-2015

Info-Flyer (233 KB)
Anmeldung (272 KB)

Fünf Unterichtstage jeweils von 09:00 - 17:00 Uhr

Termine in 2017

1. Termin      20.02. - 24.02.2017

2. Termin      21.08. - 25.08.2017

Ort: Hannover-Langenhagen

Die Lehrgangsgebühr beträgt 510,00 € (USt. befreit).

Für Mitglieder der Partnerverbände beträgt die Lehrgangsgebühr 459,00 €

tba

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich