Venue Management/Facility Management

Fragestellungen des Veranstaltungsstätten-Managements

Nach Abschluss des Seminars besitzen Sie Kenntnisse über die grundlegenden Fragestellungen des Veranstaltungsstätten-Managements (Venue Management). Zu den Inhalten zählen: Technisches, infrastrukturelles und kaufmännisches Facility Management und Sondergebiete des Flächen-Managements.

  • Veranstaltungslogistik
  • Sicherheitsmanagement
  • Auswahl, Umgang und Vertragsgestaltung Dienstleistungsunternehmen

Seminarinhalte

Sie erwerben die Kompetenz, die jeweiligen Themenbereiche gegeneinander abzugrenzen und mit den Aufgabenstellungen des Veranstaltungsmanagements zu verknüpfen. Im Rahmen dieser Vernetzung können die Teilnehmer individuelle und betriebliche Handlungsziele entwickeln und den jeweiligen Interessengruppen zuordnen.

Zielgruppe
Geschäftsführung, Management, Führungskräfte,  Abteilungsleitung, Betriebsleitung

Anmeldung (79 KB)
Termin:27.09. + 28.09.2018

Sie investieren

595,– Euro

536,– Euro für Mitglieder der Partnerverbände

tba